DeLonghi Dedica EC 685 M Siebträger Espressomaschine Test

Technische Daten der DeLonghi Dedica EC 685

Bei der DeLonghi Dedica EC 685 M handelt es sich um eine Espressomaschine mit Siebträger, welche über eine Leistung von 1350 Watt verfügt. Dadurch kann diese ohne Probleme und mit großem Druck von maximal 15 Bar einen Espresso herstellen. Mit ihrem schmalen Design mit einer Breite von nur 14,9 cm und einem Gewicht von nur 4,2 Kilogramm passt die Delonghi Dedica auch in kleine Küchen, ohne zu viel Platz wegzunehmen. Die Abmessungen betragen dabei 14,9 x 33 x 30,5 cm. Die DeLonghi Espressomaschine besteht aus Metall und kann in den Farben Rot, Schwarz, Silber oder Weiß erworben werden. Das Volumen des intergrierten Wassertanks der Espressomaschine beträgt 1 Liter. Beheizt wird die Espressomaschine von DeLonghi durch ein integriertes Heizelement in Form eines Thermoblocks. Insgesamt sind 3 Filter in der DeLonghi EC 685 verbaut. Außerdem sind mit dem Kauf der Espressomaschine auch noch E.S.E-Pads vorhanden.

Welche Funktionen bietet die DeLonghi Espressomaschine?

Durch einen passiven Tassenwärmer der DeLonghi EC 685 können die Tassen vor dem Gebrauch aufgewärmt werden, weshalb der Espresso anschließend nicht so schnell abkühlen kann. Zudem ermöglicht ein manuelles Milchsystem mit der Siebträgermaschine auch Kaffee-Milch-Spezialitäten. Das Thermoblock-Heizsystem ermöglicht ein schnelles Aufheizen in 40 Sekunden. Zudem ist durch das Heizsystem stets die passende Brühtemperatur garantiert. Die DeLonghi EC 685 ist mit einem Selbstbelüftungssystem ausgestattet, welches dafür sorgt, dass die Espressomaschine wieder schnell für die Zubereitung des nächsten Espressos genutzt werden kann. Dank der sogenannten „Flow-Stop-Funktion“ sind mit der DeLonghi EC 685 vorprogrammierte Tassenfüllmengen möglich, welche auch für größere Tassen von bis zu 12 cm programmiert werden können.

Die DeLonghi Espressomaschine verfügt zudem über ein Bedienfeld mit 3 Tasten, über welches eine simple Bedienung möglich ist. Dank der Entkalkungsanzeige der Maschine besteht stets Klarheit darüber, wann das Gerät das nächste Mal entkalkt werden sollte. Mit dem Antitropfsystem sorgt DeLonghi dafür, dass der Abtropfbehälter nicht ständig ausgeleert werden muss. Der DeLonghi Siebträger für die Espressomaschine bietet einerseits die Möglichkeit, Espresso über mit Pulver herzustellen. Andererseits kann dieser aber auch mit den mitgelieferten E.S.E-Pads schnell und einfach hergestellt werden. Darüber hinaus können auch 2 Tassen gleichzeitig mit frischem Espresso versorgt werden, da es sich bei der DeLonghi Espressomaschine um ein Gerät mit 2 Ausläufen handelt.

Vor- und Nachteile der DeLonghi Dedica EC 685 M Siebträger Espressomaschine

Neben der Flexibilität und der einfachen Bedienung der Espressomaschine zählt vor allem das zeitlose Design zu einem der Vorteile der DeLonghi Dedica EC 685 M Siebträger Espressomaschine, weshalb sich diese in jeden Einrichtungsstil integrieren lässt. Punkten kann die DeLonghi EC 685 auch durch ihren energiesparenden Betrieb, welcher Dank der Energieeffizienzklasse A gegeben ist. Zudem verfügt das Gerät über eine praktische automatische Abschaltung, sodass sich keine Person um das Abschalten der Espressomaschine kümmern muss. Darüber hinaus ist die DeLonghi EC 685 auch für DeLonghi-Wasserfilter geeignet, durch welche diese so gut wie nie entkalkt werden muss.

Gegen die DeLonghi EC 685 spricht die Anzahl an Funktionen, welche relativ gering ausfällt. Zwar produziert die Espressomaschine die wesentlichen Kaffeespezialitäten, allerdings währen einige weitere Auswahlmöglichkeiten eine nette Zusatzoption.

Produkt jetzt ansehenKlick mich